Die Karls-Bande

Die Karls-Bande Folge 3 - Die Kräuter-Kutsche

Spieldauer: 50 min

CD
5,99 €
*
Lieferzeit 2-3 Tage
MP3
5,49 €
*
Sofort lieferbar
* Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (EU), Schweiz exkl. MwSt., Zölle und Gebühren zzgl. Versandkosten
Folge 3 - Die Kräuter-Kutsche

Die Erdbeerpflanzen werden von Raupen angefressen! Also rückt die Karls-Bande den gefräßigen Tieren mit Hausmitteln zu Leibe. Damit ziehen sie allerdings den Zorn der Insekten und ihrer Anführerin Raupi auf sich und die Bande erkennt, wie sehr alles in der Natur auf die Insekten angewiesen ist. Sie schaffen es schließlich, ihren Fehler wiedergutzumachen und finden einen Weg, sowohl Insekten als auch Erdbeeren zu schützen.


Die Serie:
Dank der wilden Karls-Bande wird’s auf dem Erdbeerhof nie langweilig! Zusammen mit den drei Karls-Kindern und dem Angorakater Magnus Maximus erlebt der gemütliche und stets gut gelaunte Erdbär Karlchen die verrücktesten Abenteuer! Auch wenn er nicht der Schnellste oder Geschickteste ist, hält er mit seiner unerschütterlichen Zuversicht die Laune hoch und die Bande zusammen – egal wie aussichtslos die Lage auch aussehen mag. Dabei sind Bandenkopf Käthe, Sportskanone Kasimir und Tüftlerin Karina trotz kleiner geschwisterlicher Differenzen durchaus ein eingespieltes Team. Vor allem, wenn es drauf ankommt! Egal, ob die heiß geliebten Erdbeeren in Gefahr schweben, Tiere in Not Unterstützung brauchen oder den Erwachsenen mal wieder aus der Patsche geholfen werden muss, damit der Erdbeerhof nicht im Chaos versinkt – die Karls-Bande ist stets zur Stelle und findet mit Witz, Geschick und Fantasie für jede noch so knifflige Situation die passende Lösung. Erfinderisch wird der Tag gerettet, die Erdbeeren ebenso – und am Ende wartet auf Karlchen und Co. die leckerste Belohnung der Welt!

Interpret: Die Karls-Bande
Erschienen bei: KIDDINX
Spieldauer: 50 min
Altersempfehlung: ab 3 Jahre
Veröffentlicht: 04.06.2021

Produktion

Buch: Jenny Alten & Johannes Disselhoff.
Hörspielstudio: STIL Musik & Hörspiele / www.stil.name
Regie, Ton und Musik: Christian Hagitte und Simon Bertling
Produktionsmanagement: Stefanie Klatt
Schnitt und Produktionsassistenz: Roman Pogorzelski
Sounddesign und Nachbearbeitung: Sonja Harth & Mikolaj Wirz

Sprecher

Karlchen: Tobias Kluckert
Käthe: Luisa Wietzorek
Kasimir: Matthis Langbehn
Karina: Sophia Viktor
Magnus: Klaus-Peter Grap
Opa Karl: Axel Lutter
Oma Karl: Gabriele Blum
Raupi: Anja Rybiczka
Papa Karl: Tetje Mierendorf